Karl-Hans-Albrecht-Haus

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Studentenwohnheim Karl-Hans-Albrecht-Haus

Das Karl-Hans-Albrecht-Haus, von seinen Bewohnern auch KHA genannt, ist ein Studentenwohnheim in Karlsruhes Stadtmitte.

Das Studentenwohnheim Karl-Hans-Albrecht gehört zum Verein der Freunde der Hochschule Karlsruhe e.V. ([1]) und besitzt 169 Zimmer. Die Zimmer sind vollmöbliert und zentralbeheizt. Duschen und Toiletten befinden sich auf jedem Flur. Neben einer großen Küche mit Essbereich besitzen die meisten Stockwerke ein Fernsehzimmer. Ende der 90er Jahre wurde jedes Zimmer für einen Telefon- und Internetzugang komplett vernetzt.

Im Keller des Gebäudes befinden sich ein Musikraum, ein Fahrradkeller, ein Tischtennisraum, ein Waschraum mit Waschmaschinen und eine Wohnheimsbar. Durch die zentrale Lage, in Nachbarschaft zur Hochschule Karlsruhe, der Pädagogischen Hochschule und der Mensa Moltke ist das Wohnheim sehr beliebt. Für einen Platz im Wohnheim dürfen sich eingeschriebene Studenten der Hochschule Karlsruhe, Pädagogischen Hochschule, Musik Hochschule, HFG Karlsruhe, Technischen Universität oder sonstiger Hochschulen bewerben.

Im Wohnheim mit untergebracht ist die Verwaltung des Vereins der Freunde und des Wohnheims. Die Verwaltung kann unter der Telefonummer: +49-721-246 71 erreicht werden.

Adresse

Karl-Hans-Albrecht-Haus
Willy-Andreas-Allee 7
76131 Karlsruhe
Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Linkenheimer Tor  
(H)  nächste Haltestelle: Europaplatz   

Webseite