Weihnachtsbaum

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karlsruher Weihnachtsbaum 2010 inmitten des Christkindlesmarkt auf dem Marktplatz. Hinten die frisch renovierte evangelische Stadtkirche
Der große und der kleine Weihnachtsbaum

Ein Weihnachtsbaum ist ein Nadelbaum (meistens Tannenbäume), der zu Weihnachten festlich geschmückt wird.

Öffentliche Standorte

Weihnachtsbaum auf dem Balkon des Rathauses (2009)

In Karlsruhe steht alljährlich ein großer Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz. Auch das Rathaus wird mit einem kleinen Weihnachtsbaum auf dem Mittelbalkon geschmückt.

Im Ettlinger Höhenstadtteil Schluttenbach stand 2007 ein großer Weihnachtbaum neben dem Kriegerdenkmal vor dem Rathaus (Ortsverwaltung).

Auch Ettlingenweier hatte 2007 einen Weihnachtsbaum.

Ausstellungen

Weihnachtsbaum am Kaiserplatz (2008), mit Kaiserdenkmal

Seit 2004 findet an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe eine internationale Weihnachtsbaumausstellung, seit 2009 Oh Tannenbaum genannt, statt.

Wohin mit dem Baum nach Weihnachten?

Sammelplatz

Das Karlsruher Amt für Abfallwirtschaft richtet wie in den vergangenen Jahren Sammelplätze für eine Abgabemöglichkeitein.

http://www.karlsruhe.de/b4/buergerdienste/abfall/termine/christbaumaktion


Diebstahl

Einen dreisten Diebstahl musste das Gartenbauamt Mitte Dezember 2007 feststellen. Ein erst kürzlich gepflanzter Riesenmammutbaum in der Nähe des Alten Friedhofs neben dem Bolzplatz wurde geköpft und vermutlich als Weihnachtsbaum entwendet. Der Baum wurde dadurch völlig zerstört und musste im Frühjahr ersetzt werden. Der Gesamtschaden belief sich auf rund 2.500 €.

Weblinks