Rheinübergang

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rheinübergänge nach Rheinland-Pfalz

Rheinübergänge nach Frankreich

Die Rheinübergänge südlich von Neuburgweier, Rheinfähren oder Rheinbrücken, sind gleichzeitig Grenzübergänge nach Frankreich:

  • Stromkilometer 339: Rheinfähre Plittersdorf - Seltz
  • Stromkilometer 335,65: Wintersdorfer Brücke Wintersdorf - Beinheim (Straßenbrücke, ehemals Eisenbahn)
  • Stromkilometer 334: Stauwehrbrücke Iffezheim - Roppenheim (Straßenbrücke)
  • Stauwehrbrücke Rheinau-Freistett - Gambsheim
  • Stromkilometer 321: Rheinfähre Greffern - Drusenheim
  • Stromkilometer 293,69: Eisenbahnbrücke Kehl - Straßburg (Stahlfachwerk, Eisenbahnbrücke)
  • Straßenbahnbrücke Kehl - Straßburg (Straßenbahn, Fußgängerbrücke)
  • Stromkilometer 293,48: Europabrücke Kehl - Straßburg (Stahlbalken, Voutenträger, Straßenbrücke)
  • Mimram-Brücke Kehl - Straßburg (Schrägseilbrücke, Fußgängerbrücke)
  • Pierre-Pflimlin-Brücke Altenheim - Eschau (Betonbalken, Voutenträger, Straßenbrücke)
  • Stauwehrbrücke Schwanau-Nonnenweier - Gerstheim (Straßenbrücke)
  • Kappel-Grafenhausen - Rhinau (Rheinfähre)
  • Brücke Sasbach - Marckolsheim (Betonbalken, Straßenbrücke)
  • Stromkilometer 224,99: Breisach - Neuf-Brisach (Straßenbrücke)
  • Brücke Hartheim - Fessenheim (seit 21. Mai 2006)
  • Stromkilometer 199,26: Neuenburg - Bantzenheim-Chalampé (Straßen- und Eisenbahnbrücke)
  • Stromkilometer 194,50: Neuenburg (Betonbalken, Autobahnbrücke Richtung Mulhouse)
  • Wehrsteg Märkt - Village Neuf (Fußgänger)
  • Palmrainbrücke Weil - Huningue (Betonbalken, Straßenbrücke)

Weblinks