Rudolf-von-Habsburg-Brücke

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Von der Eisenbahnbrücke aus gesehen.

Die Rudolf-von-Habsburg-Brücke ist eine Rheinbrücke zwischen Germersheim und Philippsburg.

Die „Brücke im Zuge der B 35” wurde 1971 erbaut und am 18. Oktober 2008 nach König Rudolf von Habsburg benannt, der Germersheim am 18. August 1276 die Stadtrechte verlieh. Sie ist 605 Meter lang.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks