Offizierverein Badischen Leib-Grenadier-Regiments

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Der Offizierverein Badischen Leib-Grenadier-Regiments e.V. war ein eingetragener Verein in Karlsruhe.

In ihm hatten sich (Berufs-)Offiziere, Reserveoffiziere und Sanitätsoffiziere des 1. Badischen Leib-Grenadier-Regiments Nr. 109 zusammengeschlossen.

Vorsitzender des Vereins war Oberstleutnant Rudolf v. Freydorf (1868–1940). Dem insgesamt neunköpfigen Vorstand gehörten neben ihm noch ein Stellvertretender Vorsitzender, ein Schriftführer, ein Kassenwart („Rechner“) sowie fünf Beisitzer an.

Seine Königliche Hoheit Markgraf Berthold von Baden (1906–1963) und Generalleutnant a.D. Freiherr v. Forstner (1869–1950) waren Ehrenmitglieder des Vereins.

Im Jahre 1931 hatte der Verein 212 Mitglieder.

Mitglieder

mit Artikel im Stadtwiki:

Weblink


Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Offizierverein Badischen Leib-Grenadier-Regiments“ wissen.