Neubruchweg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gebäude der Stadtwerke an der Ecke Breite Straße

Der Neubruchweg ist eine Weg im Stadtviertel Beiertheim im Karlsruher Stadtteil Beiertheim-Bulach.

Umgebung

An der westlichen Seite befindet sich auf der ganzen Straßenlänge das Umspannwerk Süd.

Am Nordende beginnt ein Fußweg zur Bushaltestelle Beiertheim West.

Verlauf

Er beginnt an der Hohenzollernstraße und verläuft zur Breite Straße.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Der Weg wurde 1907 nach dem Flurnamen benannt. Neubruch bezeichnet Land das in neuerer Zeit urbar gemacht wurde.