Hauptfriedhof Neureut

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehrengräber

Der Hauptfriedhof Neureut ist ein Friedhof im Karlsruher Stadtteil Neureut und seit dem 1. November 1964 in Verwendung. Neureut besaß und besitzt weitere Friedhöfe.

Allgemeines

Der Friedhof hat eine Größe von 5,3 Hektar und besitzt eine Friedhofskapelle.

Der Zugang erfolgt über den östlichen Haupteingang, an dem sich auch eine Brunnenanlage befindet, oder über die kleineren Zugänge im Nordwesten und Westen.

Ehrengräber

Bei der Anlage des Friedhofs wurde ein kreisrunder Bereich für verdiente Neureuter Bürger angelegt. Die Richtlinien hat der Ortschaftsrat Neureut festgelegt. Derzeit sind dort folgende Gräber vorhanden:

Geschichte

Im Januar 1957, als Neureut über 10.000 Einwohner zählte, befasste sich der Gemeinderat mit der Friedhofssituation. Ein zuvor 1955 gestellter Antrag bei der zuständigen Forstdirektion zur Anlage eines Waldfriedhofs für den Ortsteil Kirchfeld war abgelehnt worden. Auch ein erneuter Antrag 1957 wurde abschlägig beschieden. Das zuständige Regierungspräsidium schlug eine Friedhofsneuanlage zwischen der Grabener Straße und Alte Friedrichstraße vor. Diesem Vorschlag stimmte der Gemeinderat im Juni 1959 zu und bot den 80 Grundstückseigentümern einen Kaufpreis von 1,80 DM pro Quadratmeter an. Bei einer Versammlung mit den Eigentümern einigte man sich auf einen Kaufpreis von 3,00 DM pro Quadratmeter.

Der neue Friedhof sollte zunächst nur für die Ortsteile Nord und Kirchfeld Verwendung finden. Die restlichen Ortsteile sollten später hinzukommen. Am 10. Januar 1961 wurde ein Wettbewerb zur Gestaltung des Friedhofs ausgeschrieben. Der Gartenbaudirektor Liebscher und der Architekt Rainer Disse gewannen diesen Wettbewerb.

Die Rohbaukosten für die Errichtung der Kapelle betrugen 273.800 DM. Weitere Firmen aus Neureut und dem Umland erhielten Aufträge. Im Juni 1964 wurde der Friedhof fertig gestellt. Die erste Bestattung war ein Kind am 4. November 1964. Auf dem Grabstein wurde vermerkt, dass es sich um die erste Bestattung auf dem neuen Friedhof handelte.

Adresse

Hauptfriedhof Neureut
Alte Friedrichstraße 181
76149 Karlsruhe
Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Neureut Friedhof  
(H)  nächste Haltestelle: Kirchfeld   (etwa 650 Meter vom Friedhof entfernt)

Es gibt Autoparkplätze direkt am Friedhof.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Quellen

Weblinks

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Bilder”)
Diesem Artikel fehlen (weitere/bessere) Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.