Hans Hugo Christian Bunte

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grab auf dem Hauptfriedhof

Hans Hugo Christian Bunte (* 25. Dezember 1848 in Wunsiedel; † 17. August 1925 in Karlsruhe) war ein Karlsruher Chemiker.

Leben und Wirken

Bunte war ab 1887 als Professor für chemische Technologie an der Technischen Hochschule Karlsruhe tätig. Durch ihn wurde die Ausbildungsstätte führend im Bereich Gasindustrie und Brennstofftechnik. 1907 wurde auf Buntes Anregung das Gasinstitut in Karlsruhe gegründet, das heute den Namen Engler-Bunte-Institut trägt.

Ehrungen

1930 wurde nach ihm die Buntestraße benannt, 1993 der Engler-Bunte-Ring.

Literatur

  • Ernst Terres: Zum 100. Geburtstag von Hans Bunte (Karlsruher akademische Reden, N.F. 7a), Karlsruhe 1950
  • Alexander Kipnis: Bunte, Hans Hugo Christian, Chemiker : * 25.12.1848 Wunsiedel (Oberfranken), † 17.8.1925 Karlsruhe, in: Badische Biographien, N.F. 5 (2005), Seiten 35 ff.

Weblinks