Graf-Rhena-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenbeginn an der Gebhardstraße
Blick nach Westen

Die Graf-Rhena-Straße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Südweststadt.

Verlauf

Sie beginnt an der Karlstraße auf der Höhe des Kolpingplatzes und verläuft Richtung West über die Gebhardstraße, Leibnizstraße, Sachsenstraße, Hirschstraße, Vincentiusstraße, Salierstraße, Frankenstraße, Alemannenstraße zur Brauerstraße.

Hausnummern

2a 
Melanchthonhaus
17a 
Gesundheits-Förderungs-Praxis
18 
Kimmelmannschule
bis 2004 Schwarzwaldschule
20a 
Hermann-Jung-Haus

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße wurde 1911 nach dem Diplomaten Graf Friedrich von Rhena (* 29. Januar 1877 in Karlsruhe; † 20. November 1908 in Bern) benannt, dessen Namen seit 1912 auch der Graf-Rhena-Weg trägt.

Weblinks