Linie 6E

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Straßenbahnlinie 6E war eine Verstärker- bzw. Ergängzungslinie für die Linie 6.

Linienverlauf

2013

Linienverlauf Legende
 Mühlburger Tor (Kaiserplatz) 
z34n h15t Kaiserplatz
z34n h34n Europaplatz (Kaiserstraße)/PostGalerie  | Umsteigen:  S1   S11   S2   S5   S52   1 
z34n h34n Herrenstraße  | Umsteigen:  5 
z34n h00f Marktplatz (Pyramide)
z34n h15t Ettlinger Tor/Staatstheater
z34n h15t Kongresszentrum  | Umsteigen:  S4   S41 
z34n h15t Augartenstraße/Zoologischer Garten
z34n h15t Poststraße
z34n h15t Hauptbahnhof  | Umsteigen:  S51   2   3   4 
z34s tarif Weiterfahrt als Linie 6 nach Daxlanden, bzw. Rappenwörth über Karlstraße

2006

Linienverlauf Legende
 Tivoli 
z34n h15t Tivoli | Umsteigen:  3 
z34n h15t Poststraße
z34n h15t Hauptbahnhof Vorplatz | Umsteigen:  S3   S31   S32   S4   Sprinter   R2   RE2   R5   R8   R92   47 
z34n h15t Ebertstraße | Umsteigen:  2   4   50   55   62 . Im Albtalbahnhof:  S1   S11   S4   S41   51   52 
z34n h34n Barbarossaplatz
z34n h34n Welfenstraße
z34n h34n ZKM
z34n h34n Arbeitsamt
z34n h15t linksz34n h00f rechts Lessingstraße | Umsteigen:  5 
z34n h15t Weinbrennerplatz (Gartenstraße) | Umsteigen:  1 
z34n h00f Hübschstraße
z34n h15t Kühler Krug  | Umsteigen:  5 
 Kühler Krug 

Geschichte

Die  6E  fuhr vom 29. April bis 15. November 2013 vom Kaiserplatz über die Ettlinger Straße zum Bahnhofplatz, wo sie in die Linie 6 überging.

Von Streckeneröffnung bis zur Liniennetzänderung am 27. Mai 2006 diente die 6E als Verdichtungslinie der Straßenbahnlinie  6 . Seit dem 27. Mai 2006 wird der Abschnitt über die Brauerstraße mit der  2  im 10-Minuten-Takt bedient. Für Fahrten aus der Weststadt direkt zum Hauptbahnhof empfiehlt sich die Buslinie  55 .