August Vogel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

August Vogel (* 6. Juli 1927 in Odenheim; † 13. Juli 2015) war ein Architekt und Karlsruher Stadtrat (CDU).

Leben und Wirken

Vogel kam 1962 nach Karlsruhe, da er als Architekt im Erzbischöflichen Bauamt arbeitete, und zog in die Waldstadt. Er war ehrenamtlich im Bürgerverein Waldstadt aktiv und von 1967 bis 1986 dessen Vorsitzender. Er war einer der Gründer des SSC Karlsruhe und der Arbeitsgemeinschaft Karlsruher Stadtbild.

Von 1975 bis 1999 gehörte er für die CDU dem Karlsruher Gemeinderat an; das waren die Wahlperioden: ’75–’80, ’80–’84, ’84–’89, ’89–’94 und ’94–’99.

Altstadtrat August Vogel starb eine Woche nach seinem 88. Geburtstag.

Publikationen

  • 175 Jahre Pfarrkirche St. Stephan in Karlsruhe, in: Blick in die Geschichte (1989)
  • Pfarrkirche St. Bonifatius in Karlsruhe, in: Konradsblatt, 74. Jahrgang (1990), Nr. 28, Seite 24 ff.
  • In memoriam Herbert Kämper, in: „Das Münster“, 57. (2004), Seite 315
  • 90 Jahre Pfarrkirche St. Stephan, Karlsruhe, 200 Jahre Pfarrgemeinde St. Stephan, Karlsruhe, in: Badische Heimat, 84. (2004), Seiten 317–321

Ehrungen

Literatur

Weblinks