Willi Gilli

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willi Gilli (* 1951 in Jesenice/Slowenien) ist ein in [[Bretten] lebender Maler und Bildhauer.

Leben

Willi Gilli studierte 1969 Malerei und Graphik, Merz Akademie in Stuttgart. Er setzte 1971 seine Studien an der Karlsruher Kunstakademie bei den Professoren Dieter Krieg und Markus Lüpertz fort. Zwischen 1983 und 1988 war er mehrmals Stipendiat in Worpswede und 1984 zu einem Künstleraustausch in England. 1989 erhielt er die Kunstpreis der Sparkasse Karlsruhe.

Werke

Weblinks

Offizielle Webpräsenz „Willi Gilli“