Weißenburger Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
von der Hertzstraße aus
Blickrichtung Hertzstraße

Die Weißenburger Straße ist eine Straße zum Gewerbegebiet der Nordweststadt

Verlauf

Sie liegt im Norden der Nordweststadt und verbindet die B 36 mit der Hertzstraße.

Hausnummern

ohne 
L’Oréal-Zufahrt
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA)

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Weißenburger Straße  

Die Haltestelle liegt auf der Hertzstraße.

Besonderheiten

Die Anbindung an die B 36 wurde 2000 hergestellt, um die Hertzstraße vom LKW-Verkehr (zu L’Oréal) zu entlasten.

Diese Anbindung konnte zunächst jedoch nur aus Richtung Süden (Neureuter Straße) angefahren werden und die Auffahrt auf die B 36 war nur in Richtung Norden (Neureut) möglich. Lag das Ziel Richtung Süden konnte dann an der Ausfahrt „Neureut Süd“ gewendet werden.

Als die B36 im Jahr 2009 an dieser Stelle auf zwei Fahrstreifen pro Richtung ausgebaut wurde, wurde die Kreuzung voll ausgebaut und mit einer Ampel versehen. Jetzt ist es möglich aus jeder Richtung auf die Weißenburger Straße einzufahren und sie auch in jede Richtung zu verlassen.

Straßenname

Die Straße wurde 1962 nach der Stadt Weißenburg im Elsass (frz. Wissembourg) benannt.