Schänzle

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Schänzle in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Schänzle (Begriffsklärung).

Die Straße von Norden aus gesehen. Links der Bolzplatz hinter dem Gebüsch

Die Straße Schänzle ist eine Nord-Süd Wohnstraße im Wohngebiet Binsenschlauch in der Karlsruher Nordweststadt.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: August-Bebel-Straße   
Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Sankt-Barbara-Weg  

Besonderheiten

  • Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h
  • Nur einseitig bebaut

Zukunft

Mit der Bebauung des alten Franzosensportplatzes (Nancystraße soll die Wilhelm-Hausenstein-Allee in Richtung Städtisches Klinikum verlängert werden (so sagte Oberbürgermeister Heinz Fenrich auf der Jahreshauptversammlung der Bürgergemeinschaft Nordweststadt 2006). Damit würde der Grünstreifen und das Wäldchen auf der östlichen Seite des Schänzle dann verschwinden. Gegen diese Planung gab es schon in den 80er Jahren starke Widerstände der Anwohner. (Stand 2006)

Straßenname

Die Straße wurde 1949 nach dem Flurname, der auf die Schanzen der Ettlinger Linie zurückgeht, benannt.

Abgehende Straßen

von Süden nach Norden