Saarlandstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Saarlandstraße ist die Hauptstraße im Karlsruher Stadtteil Knielingen.

Verlauf

Sie beginnt an der Rheinbergstraße und verläuft über Kirchbühlstraße, Goldwäschergasse, Besoldgasse, Eggensteiner Straße und Untere Straße zur Neufeldstraße.

Hausnummern

1 a 
Knielinger Kirche
14 
Casa Tropical (geschlossen, davor: Hähnchen-Paradies[1] und Gaststätte Zum Schwanen)
16 
Stadtjugendausschuss e. V., Musikmobil Soundtruck
20 
Asia Haus Bamboo
61 
Gasthausbrauerei Königbräu seit dem 1. Februar 2014 geschlossen
68 
Optik Keller
70 
Wirkstadt Kniellingen [1]
Fahrradladen bikeworld (radhit) im Hof
72 
Zeitschriftenladen
73 
Kreuz-Apotheke
74 
Hirschstube (Raucherlokal, ab 18)
75 
Möbel Kiefer [2]
76 
Metzgerei Los
78 
Zum Rebstock
79 
Volksbank Karlsruhe
Filiale der Badische Backstub’
80 
Reiseagentur Criss Cross
82 
Blumenstübchen Cölln
85 
Fotografie foto-burgau, geschlossen
88 
Diana's Haarwelt [3]
El Taco Eisdiele Cafe Pamina
92 
Backshop & Café bylo
Pizza und Kebaphaus MIDYAT seit 2017 daseislädle (seit Juni 2013)
93 
Fitnessclub Miral
93–97
Eisen König
101 
Fahrschule Weber [4]
133 
Buffalo House, Grill
195 
Autohof Knielingen

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bilder von Geschäften in der Straße

Straßenname

Die Rheinstraße wurde 1935 nach dem Saarland umbenannt. Das Saarland gehörte ab dem 1. März 1935 – nach einer Volksabstimmung im Saarland – wieder zu Deutschland.

Weblinks

Fußnoten

  1. Hähnchen-ParadiesDie Domain haehnchen-paradies.de wird nicht mehr genutzt, es gibt aber Kopien der Webpräsenz im Internet-Archiv Archive.org