Galgenhohle Oberöwisheim

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Untere Galgenhohle.

Die Galgenhohle ist ein Hohlweg und Naturschutzgebiet am Galgenberg nördlich von Oberöwisheim, einem Ortsteil von Kraichtal.

Anfahrt und Lage

Start am Verkehrskreisel in Ubstadt an der B 3. Hier zweigt die L 554 Richtung Unteröwisheim / Münzesheim ab. Der Straße folgen und Unteröwisheim durchfahren. An der nächsten Kreuzung Richtung Oberöwisheim / Odenheim Richtung Norden auf die Neuenwegstraße abbiegen. Der Straße die nächsten 3.920 m folgen. Im Ort am Friedhof NICHT abbiegen. Die Straße geht über in die Bachstraße. Am Ortsausgang wird die Straße schmal und es geht weiter bis zur Gabelung, nach rechts in einer Biegung Richtung Odenheim, nach links Richtung Zeutern fahren und sofort einen Parkplatz suchen. Dieser Platz kann auch für einen Besuch der Sternwarte Kraichtal genutzt werden.

Dieser Ort im Stadtplan:

Wanderung durch die Hohle

Vom Parkplatz geht es über den Anfahrtsweg 390 m zurück und dann nach rechts in die Hohle hinein. Dieser Ort im Stadtplan:

Kurz nach dem Eintritt in die Galgenhohle steigen die seitlichen Wände bis zu 13 m hoch. Der erste Teil der Hohle ist 390 m lang und es werden dabei 32 Höhenmeter überwunden. Der Weg führt 140 m über freies Feld und geht dann in den flacheren zweiten Teil der Galgenhohle über. Nach weitern 180 m endet die Hohle.

Von hier aus hat man einen guten Blick, weit in den Kraichgau hinein.

Als Rückweg bietet sich die nördlich liegende schmale Straße an. Sie führt leicht fallend Richtung Osten. Fast im Tal kann durch die Weinberge am Hang zur Sternwarte Kraichtal oder geradeaus weiter zum geparkten Fahrzeug gegangen werden.

Bilder


Literatur

  • Seite 328 und 371-375 in: „Hohlwege. Entstehung, Geschichte und Ökologie der Hohlwege im westlichen Kraichgau“ von Bärbel Baier, (Hrsg.) R. Wolf, D. Hassler, Ubstadt-Weiher, verlag regionalkultur, 1993, (Beihefte zu den Veröffentlichungen für Naturschutz und Landschaftspflege in Baden-Württemberg ; 72) ISBN 3-929366-02-9