Eduard Printz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eduard Printz

Eduard Printz (* 1821 in Karlsruhe; † 5. Juli 1892 ebendort) war ein Karlsruher Färbermeister.

Leben und Wirken

Anzeige, um 1890

Printz gründete 1846 in seiner Geburtsstadt Karlsruhe eine Schön- und Seidenfärberei und durfte sich nach einem Großauftrag Hof-Schönfärbermeister nennen.

Aus dieser Tätigkeit als Handwerk entwickelte sich 1869 unter seinem Sohn Theodor das Unternehmen der Kunstwäscherei und Chemisch-Reinigung Printz, das Ende des 20. Jahrhunderts von dem Ettlinger Reinigungsunternehmen Carl Bardusch, heute Bardusch GmbH & Co., übernommen und dort unter altem Namen fortgeführt wurde.

1891 erbaute der Architekt Hermann Walder für Printz in der Ettlinger Straße die Villa Printz.

Ehrungen

Weblinks