Wendelin

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
St. Wendelinus in der Kapelle bei Weiher.

Wendelin ist ein althochdeutscher männlicher Vorname und bedeutet „aus dem Stamm der Vandalen“. Wendelinus ist die lateinische Form des Namens.

Sankt Wendelin

Sankt Wendelin ist ein katholischer Heiliger der, nach der Legende, im 6. Jahrhundert in Tholey im Saarland gelebt haben soll.

In der römisch-katholischen Kirche hat der Heilige am 20. Oktober seinen Namenstag.

Nach dem Heiligen Wendelin sind einige Kirchen und Kapellen in der Region benannt.

In Sinzheim-Leiberstung wird jährlich das Wendelinusfest mit einem Wendelinusritt gefeiert, zudem gibt es dort eine Wendelinushalle.

Der Beiertheimer Altar enthält eine Darstellung des heiligen Wendelin.

Auf dem Jöhlinger Kirchplatz gibt es einen Wendelinusbrunnen.

Weblinks