Nachtleben

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Nachtleben in der Stadt und dem Landkreis Karlsruhe.

Stadt Karlsruhe

Das Zentrum des Karlsruher Nachtleben spielt sich rund um die Fußgängerzone ab und ist daher gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Dabei liegen aber nur wenige Clubs und Kneipen direkt an der Kaiserstraße, sondern eher in den Seiten- und Parallelstraßen.

Das westliche Ende markiert das Gebiet um die Kreuzung Hirschstraße/Amalienstraße, welches mit einer hohen Dichte an Clubs aufwartet und sich bis zum Hirschhof erstreckt. Im Osten bildet das Dörfle das Gegenstück in Bezug auf Kneipen.

Doch auch abseits finden sich Ausgeh-Möglichkeiten wie z.B. das Nachtwerk (Grünwinkel) oder das Gotec (Mühlburg). Auch gemütliche Kneipen sind überall im Stadtgebiet zu entdecken.

Einmal im Jahr fand von 2004 bis 2007 die Veranstaltung Catch The Bus statt, bei der eine Buslinie die teilnehmenden Diskotheken verbindet.

Neueröffnungen

2012

2011

2010

2009

2007

2006

2005

Überblick

über regelmäßige Veranstaltungen 
Nachtleben alle Wochentage
Kalender unregelmäßiger, kleiner Musikveranstaltungen 
Partys
Kalender großer Musikveranstaltungen 
Konzerte
alphabetisches Verzeichnis aller Artikel 
Nachtleben

Siehe auch

Stadtwiki-Tour Nachtleben