Hebelstraße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Hebelstraße in Karlsruhe, gleichnamige Straßen im Umland siehe Hebelstraße (Begriffsklärung).

Blick zum Straßenanfang. Rechts Polizeirevier, links Sozialgericht

Die Hebelstraße ist eine Straße in der östlichen und westlichen Innenstadt.

Verlauf

Die Hebelstraße beginnt an der Kreuzstraße in Richtung West, über die Pfarrer-Löw-Straße, Karl-Friedrich-Straße bis zur Lammstraße.

Hausnummern

Lokale am Ende der Straße mit Außenbewirtung
1 - 3 
Amt für Arbeits- und Umweltschutz
Hebelstraße 2
Regierungspräsidium Karlsruhe, Abteilung 7 - Schule und Bildung, siehe auch Staatliches Schulamt Karlsruhe
Hans im Glück, Burgergrill-Bar (zuvor Restaurant Kaiserhof)
11 
ehemals Hebelstube
13 
Haus der Fraktionen
15 
bluehands GmbH & Co.mmunication KG, sitewaerts GmbH
KEK - Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur gGmbH
ehemals Fesch, Cocktail-Bar-Lounge
17 
Restaurant Eigenart
19 
Ehrlichs Wein-Contor
21 
Sozial- und Jugendbehörde (Abteilung Beistand-, Vormund-, Pflegschaften, Unterhaltsvorschusskasse)
Grundstücksbewertungsstelle Gutachterausschuss der Stadtverwaltung
früher: Kino „Regina”
19. Jahrhundert: Logenhaus mit dem Restaurant „Zu den Vier Jahreszeiten“
23 
Schokoladen-Boutique Pralina

Umgebung

An der Straße befinden sich am Anfang rechts und links verschiedene Abteilunges des Regierungspräsidiums und am Eck zur Karl-Friedrich-Straße das Sozialgericht und das Polizeirevier, auf der anderen Seite der Rathauskomplex und der Eingang der Hebelstube und das Hotel Kaiserhof.

Bilder

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßename

Die 1810 gebaute Lyzeumstraße wurde 1875 in die Hebelstraße, nach Johann Peter Hebel, benannt.

Historisch

Von 1965 bis 1974 hieß die Marbacher Straße in Grünwettersbach auch Hebelstraße.

Weblinks