Kronenplatz (Haltestelle)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Version vom 11. Dezember 2016, 09:00 Uhr von Henning91 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die gesamte Haltestelle Kronenplatz. Für die Bahnsteige in der Kaiserstraße siehe Kronenplatz (Haltestelle Kaiserstraße), für die Bahnsteige in der Fritz-Erler-Straße Kronenplatz (Haltestelle Fritz-Erler-Straße).

Haltestelle in der Kaiserstraße mit  5 
…und in der Fritz-Erler-Straße

Kronenplatz ist eine Haltestelle mit zwei Bahnsteigen im Karlsruher Stadtteil Innenstadt-Ost. Die Haltestelle hat Bahnsteige in der Fritz-Erler-Straße sowie in der Kaiserstraße.

Betrieb

Kaiserstraße

Richtung Karlsruhe Durlacher Tor/KIT Campus Süd
 S2   S5   NL  1   1   4  nächste Haltestelle: Durlacher Tor/KIT Campus Süd
Richtung Karlsruhe Rüppurrer Tor
 S1   S11   S51  nächste Haltestelle: Kronenplatz (Fritz-Erler-Straße)
Richtung Karlsruhe Europaplatz/Post Galerie
 S1   S11   S2   S5   NL  1   1   4  nächste Haltestelle: Marktplatz (Kaiserstraße)

Fritz-Erler-Straße

Richtung Karlsruhe Durlacher Tor
 S4   S7   S8   2   5  nächste Haltestelle: Durlacher Tor/KIT Campus Süd
 S4   S5   EILZUG  nächste Haltestelle: Durlacher Tor/KIT Campus Süd
Richtung Karlsruhe Europaplatz
 S1   S11  nächste Haltestelle: Kronenplatz (Kaiserstraße)
Richtung Karlsruhe Rüppurrer Tor
 S1   S11   S4   S51   S7   S8   2   5  nächste Haltestelle: Rüppurrer Tor
 S4   S5   EILZUG  nächste Haltestelle: Rüppurrer Tor

Geschichte

Verkehrsinsel mit VBK-Stadtbahnwagen 554 (GT8-80C)

Bis 1995 hieß die Haltestelle Berliner Platz/Universität. Lange zuvor hatte die Haltestelle stadteinwärts tatsächlich am Berliner Platz gelegen, die damalige Haltestelleninsel existierte bis zum Jahr 2010 noch als Verkehrsinsel, war aber bereits bei Einrichtung der Fußgängerzone zwischen Fritz-Erler-Straße und Kronenstraße an den jetzigen Ort verlegt worden. Nach Beendigung der Arbeiten zur U-Haltestelle Kronenplatz und der anschließenden Wiederherstellung der Oberfläche des Berliner Platzes wurde die Verkehrsinsel wieder errichtet.

Nach dem Zusammenschluss von Forschungszentrum und Universität zum KIT wurde im Winter 2009 die Haltestelle von Kronenplatz/Universität in Kronenplatz/KIT Campus Süd umbenannt.

In der Fritz-Erler-Straße sind an den Haltestellenhäuschen noch die alten Namen zu lesen, während an den Haltestellenschildern schon die neuen zu lesen sind.

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011 wurde der Namenszusatz „KIT Campus Süd“ wieder entfernt, da die provisorische Haltestelle Karlsruhe Durlacher Tor den gleichen Namenszusatz trägt und zentraler vor dem KIT liegt.

Bilder

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks

Aktueller Abfahrtsplan für Kronenplatz (Haltestelle) auf reiseauskunft.bahn.de