1735

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
1700er | 1710er | 1720er | 1730er | 1740er | 1750er | 1760er
1725 << | 1730 | 1731 | 1732 | 1733 | 1734 | 1735 | 1736 | 1737 | 1738 | 1739 | 1740 | >> 1745


Ereignisse

Zweites Kriegsjahr im Polnischen Erbfolgekrieg.

10. Juli
Der österreichische Vertreter in Basel, Giovanni Marchese di Prié, fordert die Entlassung des Landvogts von Günzer. Karl Wilhelm von Baden-Durlach hat bislang versucht, ihn zu halten. Ausschlaggebend für die Forderung ist der Verdacht, dass es sich bei von Günzer um einen französischen Spion handelt.
Ohne Datum
Schloss Gottesau wird durch ein Feuer erneut verwüstet.
Das Rathaus Obergrombach wird erstellt.