Straßenfest

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Straßenfest ist ein Fest, das auf einer oder mehreren Straßen stattfindet. Oft wird es von den Bürgervereinen und den anderen Vereinen des Stadtteils oder des Ortes organisiert. Meist findet es auf einer zentralen Straße statt, die dann für den Verkehr gesperrt wird.
Früher stellten Anwohner ihre Höfe und Scheunen entlang der Straße zum Feiern zur Verfügung. Durch die zunehmende Beliebtheit der Straßenfeste nahm der Publikumsverkehr jedoch so stark zu, dass der Aufwand für die meisten Anwohner zu groß wurde. Heute werden entlang der Straße überwiegend Verkaufsstände und Zelte mit Sitzgelegenheiten errichtet. Dazu kommen manchmal auch Bühnen für Musik oder andere Vorführungen und kleinere Fahrgeschäfte für Kinder.

Zyklen

jedes Jahr

in geraden Jahren

in ungeraden Jahren

Siehe auch