Steinbruch

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steinbruch Sohl, Weingarten

In Karlsruhe und Umgebung gibt viele Gesteinsaufschlüsse und Steinbrüche. Man bezeichnet sie auch als „Schaufenster in die Erdgeschichte“, weil man hier den unverdeckten Gesteinsuntergrund betrachten und untersuchen kann. Sie können wichtige Erkenntnisse über Alter, Entstehungsbedingungen und Umbildungen der Gesteine liefern. Viele alte Steinbrüche werden heute bewusst wieder freigelegt und als naturkundliche Denkmale geschützt. Neben den geologischen Erkenntnissen bieten aufgelassene Steinbrüche Lebensraum für eine Vielzahl spezialisierter Pflanzen und Lebewesen.

Straßennamen

Siehe auch

Geologie, Besucherbergwerk, Rheingold, Naturdenkmal

Weblinks