Kaiserstraße 74

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das äußerlich fertige Gebäude im September 2011 rechts neben der Bildmitte aus südlicher Blickrichtung
Volksbankgebäude am Marktplatz 1994 noch mit orangem Schriftzug
Volksbankgebäude am Marktplatz mit blauem Schriftzug

Das Haus Kaiserstraße 74 wird auch als ehemaliges „Volksbankgebäude” bezeichnet, da der Hauptmieter vor dem Abriss bis Ende 2008 die Volksbank Karlsruhe war.

Neubau

Die Eröffnung des Neubaus namens Kaiserkarree fand im Herbst 2011 statt.

Geschichte

Volksbankgebäude

Die Pläne für das Gebäude wurden von Erich Schelling zwischen 1954 und 1956 erstellt. Zuerst war geplant, die alte Fasssade der Karl-Friedrich-Straße 1 zu verwenden, was aber nicht realisiert wurde. 1956 wurde sie abgerissen, und der Neubau errichtet. In der Schalterhalle der Bank hatte der Karlsruher Bildhauer Emil Sutor große Wandreliefs angebracht.

Im Erdgeschoss war zuerst ein Blumenladen und die Buchhandlung Kaiser untergebracht.

Nachdem die Volksbank Karlsruhe einen Neubau an der Ludwig-Erhard-Allee errichtet hatte, verkaufte sie das Grundstück an einen Investor.

Abriss oder Umbau?

Der Gemeinderat hatte in seiner Sitzung im März 2009 einem Abriss zugestimmt, die Obere Denkmalbehörde des Regierungspräsidiums hielt sich zurück. Der Abriss durch den Investor Newport hatte sich verzögert, da die Geschäftsbank von Newport, die Hypo Real Estate, durch die Verstaatlichung Probleme hatte, die von der Stadt geforderte Bürgschaft über drei Millionen Euro aufzubringen. Die Bürgschaft ist für den Fall vorgesehen, dass der Neubau nicht innerhalb von 18 Monaten fertig ist, ohne diese wurde keine Abrissgenehmigung erteilt. Später wurde bekannt, dass sich die Volksbank Karlsruhe an der Finanzierung beteiligt.

Bauarbeiten

Bildergalerie: weitere Bilder zu diesem Artikel finden sich auf Kaiserstraße 74/Bilder

Die Entkernung fand seit Mitte Januar 2010 statt, zwischen Anfang April und Mitte Juni 2010 erfolgte der Abriss. Bei den Arbeiten wurde eine Splitterhandgranate gefunden, die vom Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärft wurde.

Am 26. Mai 2011 wurde das Richtfest gefeiert.

Adresse

Kaiserstraße 74
76131 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan: