Hanna Heidt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hanna Heidt Staffort 2010
Gasthaus zum Schwanen in Staffort

Hanna Heidt (* 12. Januar 1920 in Staffort) ist Stafforter Autorin, sie war regionale Berichterstatterin der Badischen Neuesten Nachrichten (von 1959 bis 1989) mit circa 2.000 Artikeln zum Stafforter Ortsgeschehen und zur Regionalgeschichte der Hardt.

Wirken

Aus den gesammelten Aufzeichnungen aus 30 Jahren journalistischer Tätigkeit, ergänzt durch Quellenstudien im Gemeindearchiv, Kirchenarchiv und dem Generallandesarchiv Karlsruhe entstand ihr Buch "Erinnerungen an die Vergangenheit". In zwölf Kapiteln werden auf 200 Seiten die erste urkundliche Nennung Stafforts, das Stafforter Schloss, das Zollhaus Staffort, das Wappen und der Fliegerangriff im Zweiten Weltkrieg beschrieben. Auch die Entwicklungen im Geldverkehr, der Bausituation, der Flur, die Sitten und Gebräuche, sowie ganz allgemein das landwirtschaftliche Leben erzählt.

Zusammen mit engagierten Frauen gründete sie 1966 die Landfrauen Ortsgruppe Staffort. Bereits 1967 wurde sie zweite und ab 1973 erste Vorsitzende des Kreisverbandes mit damals 29 Ortsvereinen und 1.790 Mitgliedern und Mitglied BW-Landesvorstand der Landfrauen-Vereinigung. Nach 20jähriger Vorstandstätigkeit wurde sie zur Ehrenvorsitzenden des Landfrauenverbandes im Landkreis Karlsruhe gewählt, für ihr ehrenamtliches Wirken 1990 mit der BW-Staatsmedaille in Silber und 1992 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Hanna Heidt schrieb im Vorfeld der Feierlichkeiten zur ersten Erwähnung des Dorfes 1110 den Text des „Stafforter Liedes“, sie betreibt als Wirtin seit Jahrzehnten das Gasthaus zum Schwanen in Staffort, in dem Gebäude, in dem sie auch geboren wurde.

Literatur und Quellen

  • Konrad Dussel: Staffort 1110 bis 2010: Streifzüge durch 900 Jahre Geschichte, Verlag Regionalkultur Heidelberg, Ubstadt-Weiher, Basel 2010 ISBN 978-3-89735-622-1
  • Hanna Heidt: Erinnerungen an die Vergangenheit. Eigenverlag, Schwanen Stutensee-Staffort 2003
  • Manfred G. Raupp: Die Stafforter Geschlechter 1669-1975; Sippenbuch Manuskript hinterlegt im Stafforter Bürgerbüro und in der Evangelischen Kirchengemeinde Staffort und Was der Großvater schon wusste - Gedanken zur Entwicklung der Landwirtschaft in Staffort; verfasst zum Andenken an Gustav W. Raupp (1905-1985). Eigenverlag, Lörrach und Bürgerbüro Stutensee-Staffort 2005; Ortsfamilienbuch Staffort, Herausgeber Stadt Stutensee, Verlag Gesowip Basel 2010, ISBN 978-3-906129-64-8.
  • Würdigungen für Hanna Heidt in den BNN Karlsruhe insbesondere am 30. August 1973, 24. April 1993, 12. Januar 2000 und 13. September 2003.

Weblinks