Gesangverein 1872 Durlach-Aue

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Der Gesangverein 1872 Durlach-Aue e.V. ist ein Gesangverein in Karlsruher Stadtviertel Durlach-Aue.

Die Mundarttheatergruppe des Vereins ist die „Auemer Bühn“.

Geschichte

Der Verein wurde 1872 als „Liederkranz Aue“ gegründet. 1959 wurde er in „Männerchor 1872 e.V. Durlach-Aue“ umbenannt. 1972 zum 100-jährigen Bestehen überreichte OB Dullenkopf dem Verein die Zelterplakette. Im Jahr 1979 wurde der Verein als „Gesangverein 1872 Durlach-Aue e.V.“ in das Vereinsregister eingetragen.

Im Jahr 2000 wurde mit „Auer Power“ eine zweite Chorguppe gegründet. Seit 2004 gibt es den Kinderchor „Auemer Spatzen“.

Adresse

Sängerheim
Gesangverein 1872 Durlach-Aue e.V.
Ellmendinger Straße 4
76227 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

Weblinks