Begegnungsstätte Grötzingen

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Begegnungsstätte Grötzingen ist eine Veranstaltungshalle in Grötzingen. Darin befindet sich das Restaurant Neigschmeckt.

Nutzer

Hier probt u.a. der Musikverein 1886 Grötzingen.

Geschichte

1944 wurde im Krieg die Festhalle des Dorfs zerstört. Genau 40 Jahre später begannen die Bauarbeiten: der erste Spatenstich war am 24. April 1984 durch Ortsvorsteher Herbert Schweizer. 1986 war sie fertig.

Adresse

Niddastraße 9 (gegenüber Rathaus Grötzingen)
76229 Karlsruhe

Dieser Ort im Stadtplan:

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Begegnungsstätte Grötzingen“ wissen.