Baumarkt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Baumärkte konzentrieren sich in Karlsruhe auf zwei „Ecken”.

Das Bauhaus in der Südstadt, Nebeniusstraße 4-6, ist nicht sehr groß und hat daher ein reduziertes Sortiment. Der Raab-Karcher Baustoffhandel im Rheinhafen, Wikingerstraße 13, richtet sich primär an das Handwerk und erst in zweiter Linie an Endverbraucher, was sich durch eine vernachlässigbare Präsentationsfläche bemerkbar macht.

Osten

Oststadt und Industriegebiet Hagsfeld:

Westen

Grünwinkel und Mühlburg:

Siehe auch