Ute Müllerschön

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ute Müllerschön (* 16. März 1952 in Westfalen) ist Ernährungswissenschaftlerin, Lehrerin und praktizierende Landwirtin, Politikerin (SPD) und Mitglied des Gemeinderats Karlsruhe.

Leben und Wirken

Ute Müllerschön ist seit 1977 mit Thomas Müllerschön verheiratet. Gemeinsam mit ihrem Mann bewirtschaftete sie von 1977 bis Ende 2012 das Hofgut Maxau.

Seit 2004 ist sie Gemeinderatsmitglied in der SPD-Fraktion. Im Dezember 2005 wurde sie von der Findungskommission der SPD als Kandidatin für die Oberbürgermeisterwahl 2006 vorgeschlagen. Bei der Wahl erhielt sie 24,9 % der Stimmen.

Bei der Gemeinderatswahl 2009 erreichte sie die meisten Stimmen der SPD-Bewerber.

Mitgliedschaften

Außer in der SPD ist Ute Müllerschön Mitglied von:

Weblinks

Fußnoten

  1. Webseite des Fördervereins