Christliche Schule Hardt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Christliche Schule Hardt (kurz CSH) in Linkenheim-Hochstetten ist eine Schule im Landkreis Karlsruhe in privater Trägerschaft.

Allgemein

Schulträger ist der Verein Christliche Schule Hardt e.V., Schulleiter ist Herr Ulli Hautzinger.

Die Schule veranstaltet jährlich im Frühjahr die KidsGames, einen Sporttag für Kinder im Grundschulalter.

Geschichte

Die Schule wurde 2008 als Grundschule gegründet; im Jahr 2014 wurde ergänzend ein Realschulzweig in Betrieb genommen. Seit September 2016 ist die Schule außerdem als allgemeinbildendes Gymnasium genehmigt.

Schulgebäude

Die Grundschule wird 2017 in das ehemalige Linkenheimer Pfarrhaus verlegt, die weiterführenden Schulen bleiben im ehemaligen Rathaus von Hochstetten.

Adresse

Christliche Schule Hardt
Albert-Schweitzer-Straße 6
76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon: (0 72 47) 9 85 04 10
Telefax: (0 72 47) 9 85 04 08
E-Mail: sekretariat(at)christliche-schule-hardt.de
(H)  nächste Haltestelle: Hochstetten   

Weblinks