Willi Heinrich

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willi Heinrich (* 9. August 1920 in Heidelberg; † 12. Juli 2005 in Dobel) war ein deutscher Schriftsteller.

Leben

Über Einzelheiten seiner Biographie ist nicht viel veröffentlicht. Heinrich lebte sehr zurückgezogen in Karlsruhe, bevor er ins Seniorenheim nach Dobel übersiedelte.

Nach seiner Heimkehr aus dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1946 arbeitete Heinrich zunächst als kaufmännischer Angestellter. Seine schriftstellerische Tätigkeit war anfangs nur auf seine Freizeit beschränkt. Doch bereits mit seinem Debüt, dem Weltkriegsroman „Das geduldige Fleisch”, hatte er einen so großen Erfolg im In- und Ausland, dass Heinrich von da ab als freier Schriftsteller leben konnte. Der Roman wurde auch unter dem Titel „Steiner – das Eiserne Kreuz in Hollywood verfilmt. Heinrich verarbeitete hierin seine Zeit an der Ostfront von 1941 bis 1945. Insgesamt erreichten seine Bücher eine Auflage zwischen 30 und 40 Millionen Exemplaren weltweit.

Bezüge zu Karlsruhe

Neben der Tatsache, dass Heinrich in Karlsruhe lebte, gibt es noch weitere Bezüge:

  • Der Roman „Das geduldige Fleisch” erschien im ehemaligen Karlsruher Literaturverlag Stahlberg, der auch Arno Schmidt und Peter Huchel verlegte.
  • Einer der Bestseller Heinrichs spielt auch in Karlsruhe, der Roman „Mittlere Reife”: Eine junge Frau verliert ihre Stelle als Stenotypistin und versucht sich als Hausgehilfin bei besseren Leuten durchzuschlagen. Ruths erfolgreiche Suche nach Geld und Liebe führt sie über den Märchenring in Rüppurr und eine Villa am Turmberg an die Côte d'Azur.
  • Auch sein letztes unvollendetes Werk sollte einen Bezug zu Karlsruhe haben: Inhalt ist unter anderem seine gerichtliche Auseinandersetzung seiner ehemaligen Karlsruher Hausbank. Das Manuskript wird auf seiner Fanhomepage veröffentlicht.

Werke

  • Das geduldige Fleisch, Neuauflage 2000, ISBN 3776621826
  • Der Goldene Tisch
  • Die Gezeichneten
  • Alte Häuser sterben nicht
  • Gottes zweite Garnitur
  • Ferien im Jenseits
  • Maiglöckchen oder ähnlich
  • Mittlere Reife, Neuauflage 1995, ISBN 3570081834
  • Geometrie einer Ehe
  • Schmetterlinge weinen nicht
  • Jahre wie Tau
  • So long, Archie
  • Liebe und was sonst noch zählt
  • Eine Handvoll Himmel
  • In einem Schloß zu wohnen
  • Ein Mann ist immer unterwegs
  • Herzbube und Mädchen
  • Allein gegen Palermo
  • Vermögen vorhanden
  • Traumvogel
  • Männer zum Wegwerfen
  • Erzählungen
  • Die Verführung
  • Zeit der Nymphen
  • Der Väter Ruhm
  • Die Reisende der Nacht
  • Eine spanische Affäre
  • Ein Herz für Frauen
  • Puppenspiele
  • Der Gesang der Sirenen, 1994

Siehe auch

Weblinks