Stolpersteine Karlstraße 102

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus Karlstraße 102

Im Rahmen des Projektes Stolpersteine wurden am 9. November 2006 Gedenksteine für vier Opfer aus dem Haus Karlstraße 102 gesetzt.

Stolpersteine

hier wohnte

HIER WOHNTE
Elias Krotowsky
Jg. 1882
deportiert 1940
Gurs
Auschwitz 1942
???
HIER WOHNTE
Frieda Krotowsky
geb. Freudenberger
Jg. 1893
deportiert 1940
Gurs
Auschwitz 1942
???
HIER WOHNTE
Hermann Krotowsky
Jg. 1925
deportiert 1943
Sobibor
???
HIER WOHNTE
Dorothea Debora
Krotowsky
Jg. 1932
deportiert 1943
KZ Sobibor
???

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Bilder

virtueller Rundgang

Weblinks

Die Geodaten für den Stadtplanlink in diesem Artikel können abweichen.