Sankt-Barbara-Weg

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sankt-Barbara-Weg ist eine der Straße im Wohngebiet Binsenschlauch der Nordweststadt.

Die Straße vom Postweg aus gesehen - links der Kirchturm von St.Konrad

Verlauf

Er geht von der Hertzstraße auf Höhe der Kirche St.Konrad nach Osten bis zum Postweg.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

(H)  nächste Haltestelle: Hertzstraße   
Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Barbaraweg  (liegt in der Hertzstraße)

Besonderheiten

Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Km/h

Straßenname

Der Sankt-Barbara-Weg hat seinen Namen seit 1938, vorher, ab 1936, hieß er "Funkerweg".

Die Heilige Barbara (* ?, † 306 in Nikomedia, Türkei) war eine Märtyrerin. Sie wurde 306 hingerichtet.

Weblinks