Ruth Kühlewein

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ruth Kühlewein (* 3. März 1920; † 29. November 2010) war eine Karlsruher Stadträtin (CDU).

Wirken

Ruth Kühlewein saß von 1965 bis 1984 für die CDU-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat. Dabei engagierte sie sich vor allem im Gesundheitswesen und der Kulturpolitik, und pflegte dabei insbesondere die Städtepartnerschaften zu Nancy und Nottingham.

Sie wird am 9. Dezember 2010 auf dem Friedhof Rüppurr bestattet.

Ehrungen

  • Ehrenmitglied der CDU Rüppurr
Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Ruth Kühlewein“ wissen.