Rheinstetten-Triathlon

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Rheinstettener Triathlon ist eine Triathlonveranstaltung in Rheinstetten und wird durch die Sportfreunde Forchheim ausgerichtet.

Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Sebastian Schrempp übernommen.

Termine

2015 beim Epplesee
10. Rheinstetten-Triathlon 
Sonntag, 19. Juli 2015
6. Rheinstetten-Triathlon 
Sonntag, 10. Juli 2011
5. Rheinstetten-Triathlon 
Sonntag, 18. Juli 2010
3. Rheinstetten-Triathlon 
Sonntag, 20. Juli 2008
2. Rheinstetten-Triathlon 
Sonntag, 20. Mai 2007 (31 Teilnehmer)
2015 bei der Messe

Strecke

In den ersten fünf Jahren wurde im Hallenbad Forchheim geschwommen, die Wechselzone zum Radfahren befand sich auf der Wiese vor dem Hallenbad. Die Wechselzone zum Laufen, sowie das Ziel lagen auf dem Vereinsgelände der Sportfreunde.

Für 2011 wurde die Streckenführung attraktiver gestaltet. Geschwommen wird nun im Epplesee, von dort geht es mit dem Fahrrad zu der Wechselzone vor dem Hallenbad Forchheim. Das Ziel befindet sich wie schon die Jahre zuvor auf dem Vereinsgelände der Sportfreunde.

Durch die Änderung der Streckenführung konnte die Teilnehmerzahl auf 200 Sportler erhöht werden. Außerdem gibt es seit 2011 die Möglichkeit mit Staffeln an dem Triathlon teilzunehmen. [1]

Geschichte

Anlass für den ersten Rheinstettener Triathlon im Jahr 2006 war das 95-jährige Vereinsjubiläum des FV Sportfreunde Forchheim.

Weblinks

Fußnoten

  1. [1] Pressemitteilung (pdf) auf der Webpräsenz der Sportfreunde Forchheim