Pfarrer-Graebener-Straße

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Pfarrer-Graebener-Straße ist eine Straße im Karlsruher Stadtteil Neureut.

Verlauf

Sie beginnt an der Mitteltorstraße und verläuft über die Vogtstraße entlang dem Südostrand des Nordfriedhofs bis zur Teutschneureuter Straße.

Hausnummern

Bäckerei Meinzer
Atelier Stolz [1]
13 
Gödecker Gebäudereinigung [2]

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die 1920 benannte Karlstraße wurde bei der Karlsruher Eingemeindung 1976 nach dem Pfarrer der evangelischen Gemeinde Teutschneureut Wilhelm Graebener (1871-1924) umbenannt.