Lidl

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lidl ist ein Discounter mit zahlreichen Filialen in Karlsruhe und Umgebung. Der Discounter besitzt über 3000 Einkaufsmärkte in Deutschland. Lidl gehört zur Unternehmensgruppe Schwarz in Neckarsulm, unter deren Dach auch Kaufland und Handelshof sind. Die Position des Geschäftsleitungsvorsitzenden bekleidet Karl-Heinz Holland.

Profil

Lidl zählt zu den größten Discountern im deutschen Einzelhandel. Unter anderem durch Beschränkung auf wenige Marken und auf Artikel des täglichen Bedarfs werden die Preise niedrig gehalten.

Kritik

Seit einiger Zeit gerät die Kette immer wieder in die Schlagzeilen. Die Gewerkschaft ver.di wirft der Unternehmensleitung unhaltbare Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter in den Filialen vor. Außerdem verhindere sie mit aggressiven Mitteln die Bildung von Betriebsräten. Die Gewerkschaft führt ein sogenanntes Lidl-Schwarzbuch.

Über einen Skandal in Karlsruhe berichtet die taz in ihrer Ausgabe vom 28. September 2005 unter Berufung auf den SWR: Bei den BNN sei einer Redakteurin fristlos gekündigt worden, da diese kritisch über die Lidl-Kette geschrieben hatte. Lidl habe der Geschäftsführung der BNN daraufhin gedroht, keine Anzeigen mehr zu schalten. [1] Die BNN hat die äußere Einflussnahme bestritten und die Kündigung rückgängig gemacht.

Am 26. März 2008 hat das Magazin stern einen Überwachungsskandal bei Lidl aufgedeckt. [2] Nachdem die negative Berichterstattung bei Lidl immer mehr zugenommen hatte, haben sich am 15. April 2008 knapp 500 Lidl-Mitarbeiter aus dem ganzen süddeutschen Raum auf dem Stephanplatz in Karlsruhe versammelt, um ihre Verbundenheit mit ihrem Arbeitgeber unter dem Motto „Wir arbeiten gerne bei Lidl“ auszudrücken. [3]

Filialen

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 08:00 bis 20:00 Uhr

Stadt Karlsruhe

Lidl in Grötzingen

Landkreis Karlsruhe

Bad Schönborn (Bad Mingolsheim)
Bruchsaler Straße 42
Bretten
Melanchthonstraße 112/1
Bruchsal
Schnabel-Henning-Straße 30
Stegwiesenstraße 1
Durmersheim
Karlsruher Straße 27
Eggenstein-Leopoldshafen
Brüsseler Ring 3
Ettlingen
Zehntwiesenstraße 37
Graben-Neudorf
Heidelberger Straße 21
Kraichtal (Münzesheim)
Eppinger Straße 47
Linkenheim-Hochstetten
Karlsruher Straße 82
Malsch
Sézanner Straße 39
Oberderdingen
Flehinger Straße 77
Philippsburg
Tullastraße 2
Stutensee (Blankenloch)
Linkenheimer Straße 56
Ubstadt-Weiher (Weiher)
Ubstadter Straße 38
Waghäusel (Kirrlach)
Bruchsaler Straße 20a
Weingarten
Rudolf-Diesel-Straße 6

Zentrallager

Lidl Zentrallager in Bietigheim, Gewerbegebiet Obere Hardt

Weblinks

Fußnoten

  1. http://www.taz.de/pt/2005/09/28/a0192.nf/text
  2. http://www.stern.de/tv/sterntv/:%0A%09%09stern-Skandal-Die-Stasi-Methoden-Lidl/615198.html
  3. http://www.ka-news.de/karlsruhe/news.php4?show=tho2008415-78E