L'Oreal-Spielplatz

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der L'Oreal - Spielplatz ist ein großer Spielplatz im Norden des Karlsruher Stadtteils Nordweststadt.

Er wird auch nach seinem ursprünglichen Zweck während der Bauphase der Nordweststadt „Kiesgrube“ genannt und liegt am Ende der Hertzstraße auf Höhe der Firma L’Oréal. Nördlich wird er durch die Bebauung der Bergzaberner Straße begrenzt, im Osten durch die Ludwigshafener Straße und im Süden durch die Oppauer Straße bzw. Pirmasenser Straße.

Am Westrand des Spielplatzes zur Hertzstraße hin liegt der städtische Aktivspielplatz.

Ausstattung

Der Spielplatz hat viele Bereiche, unter anderem:

  • einen Sandkasten- und Kleinkinder-Bereich
  • einen Bewegungsbereich mit Karussells und Seilbahn
  • zwei große Rutschen
  • einen großen Bolzplatz
  • einen Streetball/Basketball Korb
  • ein Volleyballfeld
  • im Winter bei Schnee einen Rodelhügel
  • Tischtennisplatten

Der Platz wurde Anfang 2008 renoviert, dabei wurde ein Bouleplatz ganz im Osten unter den Bäumen eingerichtet.

ÖPNV

Bus-Signet.png  nächste Bushaltestelle: Weißenburger Straße  

Die Haltestelle liegt auf der Hertzstraße, Fussweg etwa 200 m

Bilder