Kinemathek Karlsruhe

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
(Weitergeleitet von Kinemathek)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingangsbereich 2011
Ansicht
ehemaliger Garteneingang zur Kinemathek am Prinz-Max-Palais

Die Kinemathek Karlsruhe ist das mit öffentlichen Mitteln geförderte Programmkino in Karlsruhe.

Kino

Angebot

Das Kino ist spezialisiert auf künstlerisch anspruchsvolle Filme, vielfach in Originalsprache mit Untertitel. Es gibt auch ein Kinderkino. In den Sommermonaten finden keine Vorstellungen statt.

Da Filme aus Museumsbeständen oft nicht geklebt werden dürfen, arbeitet das Kino als einziges in Karlsruhe noch mit Überblendtechnik. Dreiflügelblenden verhindern bei alten Filme mit nur 16 Bildern pro Sekunde auffälliges Flimmern.

Das Kino ist für Rollstuhlfahrer ohne fremde Hilfe erreichbar (barrierefrei).

Geschichte

Die Kinemathek befand sich bis Ende 2009 im Untergeschoss des Prinz-Max-Palais, dann sollte der Umzug in das „studio 3“ in der Kurbel vorbereitet werden. Dort war geplant, dass im Frühjahr 2010 der Betrieb aufgenommen werden sollte. Die Kosten für den Umbau der Kurbel waren auf etwa 600.000 Euro veranschlagt und sollten von Stadt (2/3) und Land (1/3) finanziert werden.

Doch da der Betreiber der Kurbel kurz vor der Vertragsunterzeichnung ausgestiegen war bzw. die Kurbel Anfang Juni 2010 Insolvenz angemeldet hat, verzögerte sich der Beginn der Umbauarbeiten. Die Neueröffnung fand nun am 21. Oktober 2010 statt.

Adresse

Kinemathek im studio 3
Kaiserpassage 6
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 9 37 47 14 (Auskunft)
Telefon: (01520) 103 29 59 (Kasse)
(H)  nächste Haltestelle: Europaplatz   

kinemathek karlsruhe e. V.

Der Verein wurde 1974 als Kommunales Kino gegründet, als Spielstätte diente zuerst das Anne-Frank-Haus, dann bis zum Umzug in die Kellerräume des Prinz-Max-Palais im April 1981 die Kunsthalle Karlsruhe. 1993 gab er sich den heutigen Namen.

Die Vorführungen werden vom Verein betrieben. Dieser hat auch eine Bibliothek und ein Büro.

Der Verein ist auch Veranstalter der Lesbisch-schwulen Filmtage.

Bürozeiten

Dienstag bis Freitag: 11:00 bis 16:00 Uhr

Adresse

kinemathek karlsruhe e.V.
Karlstraße 21
76133 Karlsruhe
Vereinsregister 
Amtsgericht Karlsruhe VR 1030

Weblinks

Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Kinemathek Karlsruhe“ wissen.