Japantage

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen Bilder. Wenn Sie Zugang zu passenden Bildern haben, deren Lizenzbedingungen es erlauben, sie im Stadtwiki zu verwenden, dann laden Sie sie doch bitte hoch.

Die Japantage sind eine Veranstaltungsreihe des Studentenwerk Karlsruhe zu Japanthemen. Sie wurden initiiert von Teruko Matsushima-Fritz.

Vergangene Veranstaltungen

Japan-Woche 2010

Die erste Japan-Woche gab es vom 11. bis 15. Januar 2010 in der Mensa „Am Adenauerring“.

Japantage 2011

Im Jahr 2011 fanden die Japantage vom 2. bis 8. Mai statt. Das Programm umfasste unter anderem:

Japantage 2012

Die Japantage 2012 waren vom 20. bis 22. April 2012.

Japantage 2014

Die Japantage 2014 waren am 22. und 23. April 2014 eine Gemeinschaftsproduktion des Studentenwerks Karlsruhe, des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), des Arbeitskreis für Kultur und Kommunikation (AKK), der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe, der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Karlsruhe, des Budo-Clubs Karlsruhe, des UniTheaters Karlsruhe e. V. und dem KAMANI e. V.

Japantag 2015

Der Japantag 2015 fand am Montag, 4. Mai 2015, statt.[1] Unter anderem mit

Weblinks

Fußnoten

  1. Programm 2015 (abgerufen am 5.Mai)
Stadtwiki Karlsruhe verbessern („Stub”)

Dieser Artikel ist sehr kurz. Seien Sie mutig und machen Sie aus ihm bitte einen guten Artikel, wenn Sie mehr zum Thema „Japantage“ wissen.