Gottesaue

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gottesaue wird das Gebiet südlich der heutigen Durlacher Allee in der Karlsruher Oststadt genannt.

Hier stand ab dem 11. Jahrhundert zunächst das Kloster, später ab dem 16. Jahrhundert das Schloss Gottesau.

Artillerie

Im 19. und 20. Jahrhundert war in Gottesaue (Feld-)Artillerie stationiert, siehe Artilleriekaserne.

Siehe auch