Gerhart Schüring

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gerhart Schüring (* 17. August 1928 in Essen; † 21. September 2009 in Ettlingen) war Diplom-Ingenieur.

Leben und Wirken

Dipl.-Ing. Gerhart Schüring promovierte 1962 in Karlsruhe an der TH über „Kühlturmschlote unter Windbelastung“ zum Dr.-Ing. [1].

Professor Dr.-Ing. Gerhart Schüring lehrte an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft Architektur.

Zwischen 1965 und 1995 war er 1. Vorsitzender des Verein Deutscher Ingenieure, Bezirksverein Karlsruhe.

Prof. Schüring lebte zuletzt in Ettlingen[2].

Schriften

  • Kühlturmschlote unter Windbelastung, 1964

Ehrungen

Weblinks

Quellen

Fußnoten

  1. Doktorarbeit bei Google-Books
  2. siehe Google-Books