Die Insel

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang des Theaters über den Schulhof der Gartenschule

Die Insel ist die Spielstätte des Badischen Staatstheaters Karlsruhe für die Sparte JUNGES STAATSTHEATER. In dem Zuschauerraum der Bühne finden 126 Zuschauer Platz. Der Eingang der Insel befindet sich auf dem Schulhof der Gartenschule.

Angebot

Die Insel ist ab September 2011 Hauptspielstätte für Kinder- und Jugendproduktionen des JUNGEN STAATSTHEATER. Neben Theateraufführungen für Kinder ab 2 Jahren und Jugendliche wie Farbenfroh & Schwarzgeärgert (2+), Frerk, du Zwerg! (5+), Odyssee (10+), Tschick (14+), Ins Nordlicht Blicken (15+) und viele mehr, finden hier auch die Kleinkinderkonzerte (3+) und Konzerte im Rahmen der Nachtklänge mit modernen oder zeitgenössischen Komponisten statt. Außerdem treffen und proben hier die Volkstheatergruppen, das Angebot des Staatstheaters für Karlsruher Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die selbst am Theater aktiv werden wollen.

Geschichte

Das Theater „Die Insel“ wurde 1951 gegründet. Zur Eröffnung inszenierte Werner Wedekind, Mitgründer und langjähriger Leiter des Theaters, das Stück „Gottes Utopia“ von Stefan Andres. In den ersten Jahren fanden die Vorstellungen im Munzsaal und im Badischen Kunstverein statt. Ab 1958 hatte „Die Insel“ im Konradin-Kreutzer-Haus ihren festen Platz und konnte das Gebäude stückweise zum Theater ausbauen. Mit ihrem Schwerpunkt auf Inszenierungen zeitgenössischen und existenzialistischen Theaters, darunter zahlreicher Ur- und Erstaufführungen, wurde „Die Insel“ ein wichtiger Teil der Karlsruher Kulturlandschaft. Zum Inseltheater als lebendiges „Werkstatt-Theater“ gehörte auch die 1962 gegründete Badische Schauspielschule. Anfang der 1990er zog „Die Insel“ an ihren heutigen Platz in der Karlstraße. 1999 wurde das Theater vom Badischen Staatstheater übernommen. Am 18.09.2011 wurde die neue Sparte JUNGES STAATSTHEATER eröffnet, die nun mit Bühne, Proben- und Büroräumen in der Insel beheimatet ist.

Preise

Die Theater-Aufführungen kosten in der Regel 12,50 Euro, ermäßtigt 7,50 Euro und für Schulen 6,50 Euro.

Adresse

INSEL
Karlstraße 49b
76137 Karlsruhe
JUNGES STAATSTHEATER
Telefon: (07 21) 7 25 809 - 0
Karten und Beratung für Schulen
Telefon: (07 21) 20 10 10 20
Telefonischer Kartenvorverkauf des Badischen Staatstheaters
Telefon: (07 21) 9 33 33 3
Telefonzentrale Staatstheater
Telefon: (07 21) 35 57 - 0
(H)  nächste Haltestelle: Karlstor   

Dieser Ort im Stadtplan:

siehe auch

Weblink