Buddhistisches Zentrum der Karma Kagyü Linie

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thangka Weißer Schirm

Das Buddhistische Zentrum der Karma Kagyü Linie (Diamantweg-Buddhismus) ist ein buddhistisches Zentrum in Karlsruhe.

Aktivitäten

Jeden Abend findet im Buddhistischen Zentrum um 20:15 Uhr eine geleitete Meditation statt. Einen Einführungsabend gibt es an jedem 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr mit einem Vortrag mit Fragen und Antworten.

Regelmäßig gibt es auch Vorträge und Meditationskurse mit Lama Ole Nydahl.

Radio Karmapa

Das Zentrum sendet einmal im Monat eine buddhistische Radiosendung beim Querfunk und zwar jeden zweiten Samstag im Monat von 13 bis 14 Uhr als „Radio Karmapa“.

Vorträge

Buddhismus - Weg zu Freude und Freiheit
Referent: Manfred Kessler
Datum: 14. Oktober 2016 ab 20:00 Uhr
Ort: Hotel am Markt an der Dachterrasse
öffentliche Veranstaltung, der Eintritt beträgt 6 €.

Geschichte

Lama Ole Nydahl (Karlsruhe, 2007)

Das Zentrum wurde 1976 von Lama Ole Nydahl gegründet.

Das Buddhistische Zentrum der Karma Kagyü Linie nahm an der Meile des Ehrenamts 2006 (Stand 31) teil.

Von 18. Februar bis 11. März 2007 wurde die Ausstellung Buddhas in Karlsruhe in der Yorkstraße gezeigt.

Der Gründer des Zentrums, Lama Ole Nydahl, besucht auf seinen weltweiten Reisen immer wieder auch Karlsruhe. Das bisher letzte Mal am 31. Oktober 2007, mit einem Vortrag „Freiheit des Geistes“ in der Badnerlandhalle in Neureut und anschließenden Besuch im Karlsruher Zentrum.

Am 10. Dezember 2007 referierte auf Einladung des Zentrums der Physiker Prof. Dr. Hans-Peter Dürr, Träger des alternativen Nobelpreises und des Großen Bundesverdienstkreuzes, auf anschauliche und auch dem Nicht-Wissenschaftler verständliche Weise die faszinierenden Erkenntnisse der modernen Quantenphysik.

Das Zentrum war auch bei der Meile des Engagements 2010 und der Meile des Engagements 2010 vertreten.

Adresse

Altar in der Gartenstraße
Buddhistisches Zentrum der Karma Kagyü Linie
Gartenstraße 52
76133 Karlsruhe
Telefon (07 21) 8 30 50 70
Telefax (07 21) 8 30 50 71
E-Mail: Karlsruhe(at)diamondway-center.org

Weblinks