Tullastraße (Untergrombach)

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche

Disambig-50px.png Dieser Artikel beschreibt die Straße Tullastraße in Untergrombach, gleichnamige Straßen im Umland siehe Tullastraße (Begriffsklärung).

Tullastraße Untergrombach

Die Tullastraße ist eine Straße im Untergrombacher Norden.

Verlauf

Die Straße beginnt als westlicher Abzweig von der Immertentraße und verläuft nach Nordosten, wo sie am der Straße Im Schollengarten endet. Nach Nordwesten zweigt zweigt die Straße Neue Heimat ab.

Lage

Dieser Ort im Stadtplan:

Straßenname

Die Straße ist nach dem Karlsruher Ingeneur Johann Gottfried Tulla benannt, der vor allem durch die Rheinbegradigung bekannt ist. Sie trug bis zur Eingemeindung Untergrombachs nach Bruchsal den Namen "Industriestraße", da sie als Zugang zum ersten geschlossenen Untergrombacher Industriegebiet gedacht war. Da die hier ansässige Firma Hados später jedoch wegzog, war sie danach weitgehend eine Wohnstraße.

Literatur