Stefan Schmitt

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stefan Schmitt (* 22. Dezember 1956 in Rehlingen-Siegburg) ist ein Karlsruher Kommunalpolitiker.[1]

Gemeinderat Karlsruhe

Der verheiratete Diplom-Wirtschaftsingenieur Schmitt wurde 2014 mit 12.148 Stimmen auf der Liste der Alternative für Deutschland (AfD) in den Karlsruher Gemeinderat gewählt.

Stadtrat Schmitt hat vor der ersten Sitzung des neuen Gemeinderats am 29. Juli 2014 die AfD-Fraktion verlassen[2], die dadurch den Fraktionsstatus verlor.


Fußnoten

  1. Portrait bei ka-news
  2. Live-Ticker aus dem Rathaus (abgerufen am 29. Juli 16:00 Uhr): Oberbürgermeister Mentrup gibt bekannt, dass Stadtrat Stefan Schmitt mitgeteilt hat, die AfD-Fraktion verlassen zu haben. Er gehört dem Gemeinderat als parteiloser Stadtrat an.“