MyShuttle

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
MyShuttle des KVV auf einem Parkplatz.

Unter den Namen MyShuttle betreibt der Karlsruher Verkehrsverbund eine Art Ruf-Taxi (On-Demand-Angebot) in den Abendstunden und am Wochenende. Angeboten wird es derzeit in Ettlingen und seit Mitte Dezember 2019 in Dettenheim und Graben-Neudorf.

Service

Mittels einer App oder telefonisch kann man seine gewüschte Strecke (virtuelle Start- und Zielhaltestellen) sowie die Personenanzahl angeben. Danach bekommt man die Auskunft, ob ein Fahrzeug zeitnah verfügbar ist und falls ja, wo und wann das Fahrzeug hält. Die Routenoptimierung erfolgt softwaregestützt, so dass bei mehreren Fahrgästen das Navigationssystem die optimale Route vorschlägt, um alle mitnehmen zu können.

Projektverlauf

In Ettlingen gab es im Sommer 2019 einen zweimonatigen kostenlosen Probebetrieb, seit August 2019 sind die in der Optik von englischen Taxen nachgebauten Elektrofahrzeuge unterwegs und die Bezahlung in den KVV-Tarif integriert.

In Dettenheim und Graben-Neudorf werden drei schwarze Diesel-Kleinbusse vom Typ Mercedes Vito eingesetzt. Auch hier gibt es einen anderthalb Monate dauernden, kostenlosen Probebetrieb.

Die Finanzierung erfolgt vom Landkreis Karlsruhe und ist auf zwei Jahre angelegt.