Kehl

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu:Navigation, Suche
Panorama-Ansicht auf Kehl vom Weißtannenturm aus gesehen. Im Hintergrund links das Straßburger Münster
Panorama-Ansicht auf Kehl vom Weißtannenturm aus gesehen. Im Hintergrund der Schwarzwald
Bauarbeiten in Kehl für die Straßburger Straßenbahnlinie D. Im Hintergrund die zugehörige Rheinbrücke.

Die Stadt Kehl liegt am Rhein gegenüber von Straßburg.

Anreise

Mit dem Eisenbahn-Regionalverkehr ist Kehl von Karlsruhe aus mit den Linien  RE2   RE7  über einen Umstieg in die  RB25  in Appenweier erreichbar. Bei der Nutzung des Fernverkehrs gibt es die Möglichkeit, den ICE bis Offenburg zu nutzen und dort in die  RB25  umzusteigen. Alternativ ist es auch möglich, die reservierungspflichtigen ICEs oder TGVs, welche in Kehl nicht halten, bis Straßburg zu fahren. Von dort aus ist Kehl mit der Linie  RB25  sowie der Straßenbahnlinie  D  erreichbar.

Kehl als Zwischenhalt für die Fahrt nach Straßburg

Aufgrund des Beginns der Straßburger Straßenbahnlinie  D  sowie Parkgelegenheiten am Bahnhof ist Kehl auch als Umsteigestelle für die Fahrt von Karlsruhe nach Straßburg beliebt. Dies kann bei einer Fahrt in den grenznäheren Teil von Straßburg einen Umweg über das Straßburger Zentrum bzw. die Parkplatzproblematik in Straßburg ersparen. Auch enden an der Grenze einige Ticketangebote wie das Baden-Württemberg-Ticket oder der bwTarif. Durch die Preisstruktur bei der Straßburger Straßenbahn kann die Fahrt mit ihr günstiger als im grenzüberschreitenden Eisenbahnverkehr fortgesetzt werden, Fahrkarten sind am Automaten an der Straßenbahnhaltestelle erhältlich.

Rheinbrücken

Während in Karlsruhe bereits seit Jahren über eine "Zweite Rheinbrücke" diskutiert wird, entstand in relativ kurzer Bauzeit in Kehl zusätzlich zur Europabrücke (für den Straßenverkehr), und die für die Landesgartenschau 2004 errichtete Mimram-Brücke (für Fußgänger und Fahrradfahrer) ein zweigleisiger Neubau der Eisenbahnbrücke (für die Zugverbindung zwischen Karlsruhe und Straßburg) und ein Neubau für die Verlängerung der Straßburger Straßenbahnlinie  D  nach Kehl, die ebenfalls für Fußgänger und Fahrradfahrer freigeben ist. Diese wurde am 29. April 2017 eingeweiht.

Personen

Personen mit Artikel im Stadtwiki, die – zumindest zeitweilig – in Kehl leb(t)en und oder wirk(t)en, sind unter anderem:

Kehler

Personen mit Artikel im Stadtwiki, die in Kehl geboren wurden, sind unter anderem:

Der Lehrer Karl Gustav Fecht (1813–1891) wurde im heute zu Kehl gehörenden Kork geboren.

Weblinks