Jüdische Kultusgemeinde

Aus dem Stadtwiki Karlsruhe:
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Jüdische Kultusgemeinde Karlsruhe (KdöR) hat 2008 nach eigenen Angaben 830 Mitglieder.

Allgemein

Die Gemeinde wurde am 7. Dezember 1945 wiedergegründet. Seit 1971 hat die Gemeinde ihren Sitz in der neuen Synagoge Karlsruhe.

Leiter ist David Seldner, Rabbiner Zeev-Wolf Rubins, Kantor Moshe Hayoun.

Adresse

Jüdische Kultusgemeinde Karlsruhe
Knielinger Allee 11
76133 Karlsruhe
Telefon: (07 21) 7 20 35

siehe auch

Weblinks